Und dann?

„Jede Organisation besteht aus Handlungen. Kein Mensch kann aber handeln, ohne selbst dabei zu sein. Er bringt sich, selbst, seine Persönlichkeit mit an die Arbeitsstelle. Die Organisation fordert ihm jedoch …